// archives

Opel

Dieser tag ist verknüpft mit 1 Einträgen

Meine private Bürgersprechstunde zum Opel-Forum in Rüsselsheim

Heute war (als Teil der Planungs-, Bau- und Umwelt- und Kulturausschusssitzung) Bürgersprechstunde[1] im Plenarsaal des Stadtparlamentes zum Thema Opel-Forum. Das ist sehr gut, denn dieses Thema wird ja in den letzten Wochen und in unserer Stadt wirklich mit hoher Frequenz und Informationsdichte besprochen.

Stadtfilm/Imagefilm Stadtmarketing Rüsselsheim

Die Stadt Rüsselsheim überrascht uns dieser Tage positiv mit einem neuen Stadtvideo – insgesamt finde ich, ist das Werk recht gut gelungen, seht selbst: Ich will lieber einfach nicht darüber nachdenken, was das Video gekostet hat und sehe es als Beitrag zur besseren Positionierung der Stadt Rüsselsheim als Wirtschaftsstandort und automotive cluster im Rhein-Main-Gebiet – […]

Unterschriften-Aktion „Klare Perspektive“ für Opel und die Region der Stadt Rüsselsheim u.a.

Traditionell halten ja deutsche Bürger einen hohen Leidensdruck aus: sie wehren sich einfach nicht und gegen gar nichts. Die Franzosen sind da z.B. ganz anders, die schlagen schon mal beim Generalstreik alles kaputt, wenn ihnen der Kragen platzt – kann man ja auch verstehen. Sollten wir vielleicht auch mal machen, dann würde man in Berlin […]

heading future: die Autokrise ist zweilfelsohne Hausgemacht – was gibt es zu tun für die automobile Zukunft?

In den vergangenen Tagen wurden viele hektische Vorschläge um die Zukunft der Automobilindustrie diskutiert, oft von undurchsichtigen und windigen Meinungsmachern und Politikerkonsorten und manchmal auch von echten Experten. Ruhe herrscht um die Führungsetage von GM Europe, die Herren erscheinen nicht in der Presse – und das stimmt mich zuversichtlich, wie neulich bereits in einem Artikel […]

Presseschau zur GM-Opel-Krise

Die Entwicklung zum Thema GM-Pleite, mögliche Opel-Beteiligungen und die Opel-Zukunft in Rüsselsheim ist dieser Tage derart unübersichtlich, dass wohl niemand so genau weiss, wo die Reise hingeht. Bleibt weiterhin auf das Geschick der GM-Europe-Lenker in Zürich zu vertrauen, die mit etwas Glück bald die Opel-Europe-Lenker sein könnten.

Rettet Opel

Rettet Opel! Rettet Opel? Ganz so dramatisch wird es wohl tatsächlich/hoffentlich nicht kommen, dass wir wirklich retten müssten – und wenn, könnten wir es nur bedingt. Einen Weg hatte ich ja bereits angedacht, Fritz Schmidt Junior denkt, wenn auch in die gleiche Richtung, etwas anders an die Sache und hat die sehr interessante Seite http://www.rettetopel.de […]

Wann betreibt Carl-Peter Forster endlich den Management Buy-Out von Opel?

Dem aufmerksamen Beobachter entgeht seit einigen Jahren nicht mehr die freudig konstante Entwicklung des einstigen Premium-Autobauers Opel zurück dort hin, wo er einmal stand. Die Konstanz dieser Entwicklung ist auch daran zu erkennen, dass man sich heute eben (noch) nicht als Premium-Marke positioniert, wie sollte das auch momentan gehen? Wer auch immer den Opel-Plan betreibt, […]

Opel Insignia blog

Eine sehr interessante Informationsquelle habe ich dieser Tage noch zufällig in der liebsten Suchmaschine gefunden: das Opel Insignia blog. Im blog gibt es wirklich sehr spannende Artikel zu lesen, hauptsächlich für den teschnisch interessierten Leser gibt es Testberichte, technische Details und ein wenig Marketing – man bekommt dabei einen sehr umfassenden Eindruck vom neuen Insignia.

Opel Insignia Händler-Präsentation in Rüsselsheim

Opel macht endlich mal wieder dem Unternehmensstammsitz alle Ehre und stellt den neuen Insignia den deutschen Händlern in Rüsselsheim vor. Die Stadt Rüsselsheim hängt sich bei dem Event mit einer Image-Kampagne an und möchte Rüsselsheim als ausgesprochenen Automobilstandort präsentieren – da kann eine Präsentation nur ein erster Schritt sein, aber es ist ein richtiger und […]